Nicolas Kern

Rechtsanwalt

Nicolas Kern

Rechtsanwalt

Vita

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen
Auslandsstudium an der Université de Lausanne (UNIL), Schweiz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer international tätigen Großkanzlei im Bereich Kartellrecht
Referendariat am Landgericht Dresden
Bankjurist mit Schwerpunkten im Zahlungsverkehrs-, Wertpapier- und Immobiliarfinanzierungsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Privates Bau- und Architektenrecht

Wissenschaftliche Tätigkeit

Bücher
Kontoführung & Zahlungsverkehrsrecht, 5. Auflage, 2017, Finanz Colloquium Heidelberg Verlag, Autor des Kapitels (5) „Pfändung ins Konto“

Aufsätze
„MiFID II in der Finanzportfolioverwaltung“, erschienen in BankPraktiker 04/2018, S. 86 ff., Finanz Colloquium Heidelberg Verlag
„Vorläufige, grenzüberschreitende Kontenpfändung: Ein erster Überblick“, erschienen in ForderungsPraktiker 7-8/2017, S. 154 ff, Finanz Colloquium Heidelberg Verlag
„Basiskonto: Belastungen durch Inkrafttreten des Zahlungskontengesetzes“, in: BankPraktiker 2/2017, S. 19 ff., Finanz Colloquium Heidelberg Verlag