Examensvorbereitung im Werkvertragsrecht und Privaten Baurecht

Am 07.06.2024 fand in unseren Kanzleiräumen die kostenlose Examensvorbereitung statt. Herrn RA Dr. Breyer und Herrn RA Kern erläuterten den Teilnehmenden die examensrelevanten Grundlagen und Einzelfragen des Werkvertragsrechts und privaten Baurechts

Inhalt der Examensvorbereitung war:

 

  1. Teil: Die Theorie

Ziel des Workshops ist zunächst die theoretische Vermittlung der examensrelevanten Grundlagen und Einzelfragen des Werkvertragsrechts und privaten Baurechts. Dr. Wolfgang Breyer, einer der national und international führenden Baurechtsanwälte und ehemaliger Repetitor im damaligen „Juristischen Forum Dr. Jacoby Dr. Breyer“ (Heidelberg, Freiburg) wird Ihnen den Stoff anhand einer Power-Point-Präsentation anschaulich erklären.

Zur eigenständigen Wiederholung des Stoffes werden Materialien in Form unserer Karteikarten bereitgestellt.

 

  1. Teil: Die Anwendung

Zur Sicherung des Gelernten wird sich eine gemeinsame Falllösung mit einer Verhandlungssimulation (Mock Trial) anschließen.

Unsere Teilnehmer*innen erhalten einen Sachverhalt, den sie zunächst in Gruppen bearbeiten dürfen. Während der Vorbereitungszeit steht Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt als Coach beratend zur Seite.

Dann werden Sie der Rolle Kläger*in / Beklagte*r zugeordnet. Das Gericht wird mit Rechtsanwält*innen unseres Hauses besetzt sein. Im Rahmen der folgenden Verhandlungssimulation tauschen die Parteien ihre Argumente unter Leitung des Gerichts aus und können ihre erworbenen Kenntnisse praktisch anwenden.

 

  1. Teil: Get-together

Der Verhandlungssimulation schließt sich ein Get-together an, bei dem die Möglichkeit besteht, mit den Rechtsanwält*innen der Kanzlei ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.